Interesse an einem Studium?

MESKD110

ETN-Code: MESKD110

Titel der Veranstaltung: Werden und Ausbildung der mitteleuropäischen Wirtschaft

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Vorlesung

Kreditpunkte: 3

Semester: SoSe 2018/19

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: KASTNER Georg []

Dozent/in: LEIN Richard [1201200026]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Mitteleuropäische Geschichte

Ziele und Inhalt des Kurses: Gegenstand der Lehrveranstaltung ist die Wirtschaftsgeschichte Mitteleuropas von Beginn des 20. Jahrhunderts bis zum Fall des Eisernen Vorhangs. Der räumliche Fokus der Lehrveranstaltung liegt auf Zentraleuropa, dessen wirtschaftliche Entwicklung nachvollzogen und im globalen Kontext interpretiert wird.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

 

Termin

Thema

Literatur

26.04.

Von der wirtschaftlichen Entwicklung an der Wende vom
19. zum 20. Jahrhundert zum Ersten Weltkrieg

Stephen Broadberry, Kevin H. O`Rourke (eds.), The Camdridge  economic history of modern Europe. 2 Vols, New York 2010

Ivan T. Berend, An economic history of twentieth-century Europe, New York 2006

Adam Tooze, Sintflut. Die Neuordnung der Welt 1916-1931, München 2015

Ernst Bruckmüller, Sozialgeschichte Österreichs, München 2001

Roman Sandgruber, Ökonomie und Politik. Österreichische Wirtschaftsgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Wien 2005

Wolfram Fischer, Geschichte der Weltwirtschaft im 20. Jahrhundert, 6 Bde., Stuttgart 1973-1984

Rolf Walter, Geschichte der Weltwirtschaft: Eine Einführung, Stuttgart 2006

Rolf Walter, Wirtschaftsgeschichte. Vom Merkantilismus bis zur Gegenwart, Köln/Wien 1995

Charles P. Kindleberger, Die Weltwirtschaftskrise 1929 – 1939 München 2014

Carlo M. Cipolla, Europäische Wirtschaftsgeschichte in 5 Bänden, Stuttgart/New York 1986 (Insbes. Bd. 4: Die Entwicklung der industriellen Gesellschaften und Bd. 5:Die europäischen Volkswirtschaften im zwanzigsten Jahrundert.

27.04.

Von der Pariser Friedensordnung zum
europäischen Totalitarismus der 1930er Jahre

17.05.

Vom Zweiten Weltkrieg zur
globalisierten Weltwirtschaft der Gegenwart

18.05.

Schriftliche Prüfung

 

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

Schriftliche Prüfung am 18.05.2018

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen: