Interesse an einem Studium?

JURA070

ETN-Code: JURA070

Titel der Veranstaltung: Vergleichendes Staats- und Verfassungsrecht I (für Nicht-MEIV-Studierende)

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Vorlesung

Kreditpunkte: 3

Semester: WiSe 2019/20

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: Anderheiden Michael []

Dozent/in: Anderheiden Michael [1201200226]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Europäisches Öffentliches Recht und seine Grundlagen

Ziele und Inhalt des Kurses: Die Vorlesung greift die klassischen Verfassungstraditionen auf, die auf europäische Staaten prägende Wirkung entfaltet haben: Großbritannien, USA, Frankreich und Österreich. Sie führt zudem in die Methoden der Verfassungsinterpretation in den verschiedenen Traditionen ein, stellt jeweils ein kennzeichnendes höchstrichterliches Urteil vor und zeigt Grundlagen der Methodik einer Verfassungsvergleichung auf. Die genaue Aufteilung des Stoffes auf die Stunden wird mit den Studierenden gemeinsam festgelegt, auf aktuelle Ereignisse (Wahlen, Gerichtsentscheidungen etc.) wird Bezug genommen.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

KW Thema Literatur
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

mündliche Beteiligung und Klausur

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen:

Für MEIV-Studenten hat die Belegung dieses Faches die Belegung folgender Fächer als Voraussetzung: Grundkurs öffentliches Recht I. und II.