Interesse an einem Studium?

WIWI067

ETN-Code: WIWI067

Titel der Veranstaltung: Forschungsseminar

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Seminar

Kreditpunkte: 3

Semester: WiSe 2020/21

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: Eckardt Martina Johanna []

Dozent/in: Eckardt Martina Johanna [1201200042]
Okruch Stefan Theodor [1201200049]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Finanzwissenschaft

Ziele und Inhalt des Kurses: Im Rahmen des Forschungseminars werden die Studierenden an die eigenständige Forschungsarbeit herangeführt. Hierfür werden anhand einer konkreten Aufgabenstellung die notwendigen Methodenkenntnisse eigenständig eingeübt. Ziele: im Rahmen des Forschungseminars werden die für eigenständige Forschungsaktivitäten relevanten Fähigkeiten und Kenntnisse an einem konkreten Fallbeispiel vermittelt und entwickelt. Neben systematischer Literaturrecherche und -studium steht die wissenschaftlich korrekte Aufbereitung und Systematisierung von Daten und Fakten. Weiterhin werden die Präsentationskompetenzen geschult. Das Forschungsseminar im Wintersemester 2020 steht unter dem Generalthema „Digitalisierung und Demographischer Wandel: Eine smarte Silver Economy in Europa?“. Darin werden konkrete Fragestellungen zu einem laufenden Forschungs- und Netwerkprojekt behandelt. Das Projekt strebt die Förderung von smarten wirtschaftlichen 'Ökosystemen' an, soll den Erfolg von entsprechenden Fördermaßnahmen messen und zu einer (auch grenzüberschreitenden) Vernetzung beitragen.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

1. Vorbesprechung und Themenvergabe

Genaue Themen folgen!

2. Seminarsitzung(en)

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

(Einstiegs-)Literatur zu den Themen wird angegeben.

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

Für diese prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen erhalten Sie 3 KP.

Voraussetzung ist die aktive Teilnahme an den Lehreinheiten sowie die mündliche Präsentation und schriftliche Ausarbeitung eines Vertiefungsthemas (ca.15-20 Seiten).

Die Note setzt sich zu 30% aus der mündlichen Präsentation und zu 70% aus der schriftlichen Ausarbeitung zusammen.

 

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen: