Interesse an einem Studium?

JURA115

ETN-Code: JURA115

Titel der Veranstaltung: Vertragsrechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte und digitaler Dienstleistungen

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Seminar

Kreditpunkte: 5

Semester: WiSe 2020/21

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: Schubel Christian []

Dozent/in: Schubel Christian [1201200036]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Zivil- und Wirtschaftsrecht

Ziele und Inhalt des Kurses: Das Seminar behandelt die Richtlinie (EU) 2019/770 vom 19. Mai 2019 über bestimmte vertragsrechtliche Aspekte der Bereitstellung digitaler Inhalte und digitaler Dienstleistungen. Wichtige Regelungen dieser Richtlinie sollen vorgestellt und mit den Bestimmungen der (alten) Verbrauchsgüterkauf-Richtlinie (1999/44/EG) und der neuen Warenkauf-Richtlinie (2019/71/EU) verglichen werden. Betrachtet werden sollen auch die für die Umsetzung ins deutsche und ungarische Recht bestehenden Möglichkeiten.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

Siehe Themenvorschläge. Über die Vergabe der einzelnen Themen soll in der Vorbesprechung am 18.9.2020, 9.30 Uhr, entschieden werden.

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Den Seminarteilnehmern wird ein größerer Bestand an wissenschaftlichen Beiträgen in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

Seminararbeit (15 bis 20 Seiten) oder Papier mit konzentrierten Thesen (3 bis 5 Seiten), Seminarreferat (20 bis 25 Minuten)

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen: