Interesse an einem Studium?

WIWI079

ETN-Code: WIWI079

Titel der Veranstaltung: Einführung in Stata mit Anwendungen

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Übung

Kreditpunkte: 3

Semester: WiSe 2020/21

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: Eckardt Martina Johanna []

Dozent/in: Sehic Jutta Katharina [1201600209]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Finanzwissenschaft

Ziele und Inhalt des Kurses: Kursbeschreibung: Anhand von Beispieldatensätzen werden die Schritte der statistischen Datenanalyse in Stata vorgeführt und erklärt. Neben Grundlagen der Stata- Befehlssprache und Do-Files liegt der Schwerpunkt der LV auf deskriptiver Statistik und Regressionsanalysen sowie der Darstellung der Analyseergebnisse mittels Grafiken und Tabellen. Anhand von interaktiven Übungsaufgaben erwerben die Studierenden eigene Erfahrungen in der Datenanalyse mit Stata und wenden statistische Konzepte und Methoden auf ökonomische Fragestellungen an. Sie entwickeln dabei ein grundlegendes Verständnis für die Verwendung von Stata, können empirische Studien nachvollziehen und erwerben methodische Kenntnisse und Herangehensweisen an ökonomische Fragestellungen, auf denen in eigenen empirischen Arbeiten aufgebaut werden kann. Statistische Grundlagen entsprechend der LV Empirische Wirtschaftsforschung I (WIWI030) oder äquivalente Statistik- und Methodenkenntnisse werden vorausgesetzt. Je nach Vorkenntnissen und Interessen der Studierenden können unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

1.-2. Stata-Grundlagen:  Befehlssprache, Do-Files, Dateneingabe und Datenmodifikation

3.-4. Deskriptive Statistik und Grafiken: Tabellen und Diagramme

5. Mittelwerttests und Faktoranalyse

6.-7. Lineare Regressionsanalyse (OLS): metrische und kategoriale unabhängige Variablen, Interaktionseffekte

8. Darstellung und Aufbereitung von Regressionsergebnissen

9. Fallbeispiel Datenanalyse

10.-11. Logistische Regressionsanalyse (MML): Logit /Probit

12.-13. Paneldaten, Ausblick: Zeitreihen

14. Besprechung Semesterprojekte

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Kohler, U.; Kreuter, F. (2016): Datenanalyse mit Stata. Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung. 5.Aufl., De Gruyter Oldenbourg Verlag, München.

Gujarati, D. (2014): Econometrics by Example. 2. Aufl., Palgrave Macmillan, New York.


Grundlagen der Empirischen Wirtschaftsforschung werden als bekannt vorausgesetzt. Einschlägige Grundlagentexte sind bspw.:
Studenmund, A.H. (2017): A Practical Guide to Using Econometrics. 7. Aufl., Pearson Verlag, Harlow, England.
Wooldridge, J.M. (2020): Introductory Econometrics. A Modern Approach. 7. Aufl., Cengage Verlag, Boston, MA.

 

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung,  die Prüfungsleistung ergibt sich aus der aktiven Teilnahme und einem schriftlichen Bericht zum Semesterprojekt.

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen: