Interesse an einem Studium?

JURA057

ETN-Code: JURA057

Titel der Veranstaltung: Grundkurs öffentliches Recht I

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Vorlesung

Kreditpunkte: 6

Semester: WiSe 2021/22

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: Anderheiden Michael [1201200226]

Dozent/in: Anderheiden Michael [1201200226]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für Europäisches Öffentliches Recht und seine Grundlagen

Ziele und Inhalt des Kurses: Der Grundkurs öffentliches Recht dient zur Verständigung der rechtlichen Grundlagen des Staates. Im Mittelpunkt stehen das deutsche Grundgesetz und die deutsche Staatsorganisation, aber das Thema wird rechtsvergleichend mit Bezüge zum österreichischen, britischen, US-amerikanischen Recht vorgetragen. Das Ziel ist, dass die Studenten die rechtlichen Grundlagen der deutschen Staatsorganisation verstehen, und dieses Wissen anhand einfacher fallen auch anwenden können. Literatur: Degenhart: Staatsrecht I, Sodan/Ziekow: Grundkurs öffentliches Recht (jeweils die aktuelle Ausgabe)

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

KW/Datum Thema Literatur
Block 1 Einführung Öffentliches Recht-Privatrecht; Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Europarecht, Völkerrecht  
Block 2 2 Arten von Streitigkeiten im Öffentlichen Recht: Kompetenzen/Verfahren und Verletzung von Grundrechten, Verhältnis Grundrechte-subjektive Rechte in Verwaltungsgesetzen  
Block 3 Prinzipien des Staatsrechts: Rechtsstaat  
Block 4 Prinzipien des Staatsrechts: Demokratie  
Block 5 Prinzipien des Staatsrechts: Bundesstaatlichkeit, Kompetenzverteilung  
Block 6 Gesetz, Verordnung, Einzelmaßnahme  
Block 7 Verfahren vor den Gerichten  

 

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Prüfung (fünfstufig)

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

schriftliche Klausur

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen: