Interesse an einem Studium?

POWI004

ETN-Code: POWI004

Titel der Veranstaltung: Das politische System der EU

Untertitel:

Art der Lehrveranstaltung: Vorlesung

Kreditpunkte: 3

Semester: WiSe 2021/22

Turnus: gemäß Curricula

Semesterwochenstunden: 2

Kursverantwortliche/r: KURZE Kristina [1201900039]

Dozent/in: KURZE Kristina [1201900039]

Organisationseinheit: Lehrstuhl für vergleichende Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Mittel- und Osteuropa in der EU

Ziele und Inhalt des Kurses: Das politische System der Europäische Union (EU) wird häufig als „sui generis“ bezeichnet. Damit soll ausgedrückt werden, dass die EU historisch einzigartig ist und sich von Nationalstaaten, aber auch internationalen und regionalen Organisationen unterscheidet. Der Kurs sensibilisiert für die Besonderheiten der EU und bietet einen einführenden Überblick über den europäischen Integrationsprozess, die Funktionsbedingungen der EU und die zentralen Probleme und Herausforderungen europäischer Politikgestaltung. Hierzu werden zunächst die Hintergründe und Motive für den europäischen Einigungsprozess sowie die politikwissenschaftlichen Ansätze der europäischen Integrationsforschung zu dessen Analyse behandelt, bevor in einem zweiten Abschnitt die historische Entwicklung von der Montanunion bis zur heutigen EU-27 nachgezeichnet wird. Im Fokus stehen dabei die dynamischen Prozesse von Vertiefung und Erweiterung. Der dritte Teil befasst sich mit den europäischen Institutionen und ihrem Zusammenspiel im europäischen Mehrebenensystem.

Thema der einzelnen Lehreinheiten:

Hilfsmaterialien für die Lehrveranstaltung:  Kursbeschreibung im ETN

Empfohlene Literatur (für die Gesamtveranstaltung):

Sprache der Lehrveranstaltung: Deutsch (ger)

Notenskala: Unterschrift

Form und Umfang der Leistungskontrolle:

Prüfungsanmeldung: über das elektronische Studienverwaltungssystem

Anmerkungen:

Weitere Angabe zum Inhalt und zur Kursorganisation werden sobald wie möglich bekannt gegeben. Den genauen Ablaufplan erhalten Sie spätestens in der ersten Sitzung.

Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs haben, schreiben Sie mir gerne: kristina.kurze@andrassyuni.hu